. .

Digitale Bauabsteckung

Digitale Bauabsteckung für die Ausführungsplanung eines Architekten

Die digitale Bauabsteckung dient dazu, die Ausführungsplanung des Architekten exakt in das Baufeld zu übertragen. Anwendungsgebiete sind vor allem Bauvorhaben mit sehr hohen Genauigkeitsvorgaben.

  • Fluchten, die über große Entfernungen oder sogar mit Unterbrechungen durch Baukörper exakt abgesteckt werden sollen.
  • Sportanlagen, bei denen die Einhaltung von Maßen entscheidend für die Wettkampftauglichkeit ist.
  • Straßenbaumaßnahmen mit komplizierten Geometrien.
  • Großflächige Baumaßnahmen in der freien Landschaft, wie es häufig bei Gartenschauen der Fall ist.
  • Gelände ohne vorhandene Bezugsachsen oder Gebäude.
		Abakus Ingenieure GmbH
		Obermühle 1
		61479 Glashütten-Schloßborn	

		Fon: 06174/969059-0